:: Lesungen :: Autorenwerkstatt :: Lesetreff* :: Team :: E-Mail :: Sponsoren :: Zurück ::



Impressum  
 
 im Wirtshaus Max und Moritz, Oranienstraße 162, Berlin Kreuzberg
Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt.
(Ludwig Wittgenstein, österreichischer Philosoph, 1859 - 1951)
Vom Lesefrust zur Leselust ...
Lesetreff für Deutschlernende

Interessieren Sie sich für Erzählungen und Geschichten?
Wir treffen uns zweimal im Monat um gemeinsam ausgewählte Texte deutscher Literatur zu lesen. Der Lesestoff wird intensiv gelesen, diskutiert und besprochen. Stück für Stück nähern wir uns den Texten, so wird die Sprache durch das Lesen lebendig. Dabei wachsen Wortschatz, Leseverständnis und Ausdrucksfähigkeit. Neben dem Inhalt beschäftigen wir uns auch mit den Besonderheiten und Schwierigkeiten der deutschen Sprache. Wir sind nicht schulisch ausgerichtet, im Vordergrund steht die gemeinsame Freude am Text. Der Lesetreff eignet sich für alle, die Freude an der Literatur haben und ihre Sprachkenntnisse auf unterhaltsame Weise erweitern möchten.

Die Teilnahme erfordert Deutschkenntnisse, und ist kostenlos.

Fachlich begleitet und moderiert wird der Lesetreff von der Literatur- und Theaterwissenschaftlerin Gabriele Sandmayr.


 

 
   © 2007 by Béatrice Kreuzer •  beakreuzer@arcor.de